Waldgeflüster - Dein Yoga Date im Wald

April 11, 2019

 

 

 

 

 

Es ist ein sonniger Tag im Frühling. Du stehst mitten im Wald auf einem grünen Teppich aus Moos. Du fühlst den weichen Boden unter deinen Füßen. Er fängt dich auf. Es ist angenehm warm und die Sonnenstrahlen scheinen durch die Zweige der Bäume in dein Gesicht. Sie wärmen dich und spielen ein schönes Lichtspiel zwischen den Ästen.

 

Die Blätter haben die Farbe von sattem Grün. Der angenehme Duft von Holz durchströmt die Luft. Du Atmest tief ein und fühlst dich der Natur ganz nah. Liebliches Vogelzwitschern dringt an dein Ohr. Du hältst inne und spürst das lebendige Treiben um dich herum. 

 

Alles ist ruhig und friedlich. Du fühlst dich frei. Neben dir steht ein großer Baum. Du streckst deine Arme aus und umarmst das uralte Holz. Der Strom der Zeit fließt durch dich durch. Du lässt dich fallen. Das Moos fängt dich auf. Mit deinen Fingern tastest du den Boden ab. Viele kleine Kostbarkeiten sind hier zu finden. 

 

Du schaust in den Himmel und betrachtest die Baumkronen. Sie wiegen sich im sanften Wind. Kleine Wölkchen, die aussehen wie Zuckerwatte, scheinen unerreichbar. Ein kleines, gelbes Blatt löst sich von einem Ast und tanzt aus der Höhe in deine Richtung. Ein beruhigendes Gefühl breitet sich in dir aus.

 

Der Wind flüstert dir etwas zu. Du spürst die Wurzeln unter der Erde. Sie halten die Welt zusammen. Du hörst, wie die Bäume sich alte Geschichten erzählen und wie sie ganz tief und zufrieden darüber lachen. Auch du lachst in Dich hinein.

 

Du schließt die Augen und lässt alles auf dich wirken. Dann horchst tief in dein Herz hinein. Du spürst deinen Herzschlag fühlst wie sich mit jedem Atemzug deine Bauchdecke hebt und senkt. Du fühlst dich verbunden. Mit dir, mit deinem Körper, mit der Welt. Und dich überkommt ein wohliges Gefühl von ALLES IST GUT. 

 

 

Es braucht oft nicht mehr als ein paar Momente in der Natur zu verbringen, um sich wieder verbunden und lebendig zu fühlen. Der Wald hat die Gabe, dich ganz automatisch in Ruhe und Entspannung zu bringen. In Kombination mit Yoga und Meditation, kommst du in deine Kraft und tankst deine Energiereserven auf.

 

Du hast die Gelegenheit an drei verschiedenen Terminen, mit unterschiedlichem Themen, dein Waldgeflüster Yoga Date zu genießen. 

 

 

12. Mai 2019 | Selbstmitgefühl

 

26. Mai 2019 | Körperliebe

 

16. Juni 2019 | Innere Balance

 

 

Beim ersten Yogadate tauchen wir in unser eigenes Selbstmitgefühl ein, wir erwecken es zum Leben.

Selbstmitgefühl ist eine emotionale Fertigkeit, die jeder Mensch in sich trägt und (wieder) lernen kann. Es ist eine mutige geistige Haltung, die uns widerstandsfähiger gegenüber Stress macht. Schritt für Schritt entwickeln wir Selbstvertrauen, uns klar zu sehen – in unseren Stärken und Schwächen.

 

Die Forschung zeigt, dass Selbstmitgefühl Ängste und Depressionen mindert und inneres Glück sowie Zufriedenheit fördert. Es unterstützt unser emotionales Wohlbefinden und gibt uns Kraft, mit dem eigenen und auch mit dem Leiden anderer auf freundliche und nachhaltige Weise umzugehen.

 

 

Location:

Ein wunderschönes, verstecktes Waldplätzchen - mein Lieblings Yogaplatz in Lichtenberg/ OÖ.

Bei deiner Anmeldung erhältst du detaillierte Informationen.

Uhrzeit:

Jeweils zwischen 9 -10 Uhr. Im Anschluss wirst du von mir noch mit Gewürztee und Waldbeeren verwöhnt. 

Preis:

15 € pro Einheit.

Im Preis inbegriffen: Yoga, Snacks und Goodie Bag (was ganz feines, zur Entspannung gesponsert von DM)

Anmeldung:

auszeit4mama@gmail.com

 

 

 

 

 

Please reload