#21 Advent: Pimp up your home

December 21, 2017

 

 

Ich würde dir heute eigentlich viel lieber zu einem Chaostag raten. Einfach mal alles stehen und liegen lassen.

 

Prinzipiell ist das auch immer meine Emfpehlung - aber: Weihnachten und das Jahresende stehen unmittelbar vor der Türe und wenn mans genau nimmt - entspannt dich jetzt eine bestimmte Aufgeräumtheit mehr, denn zu dieser Jahreszeit ist der Wirbel und das große Chaos das innerlich herrscht ja eh schon genug!

 

Also besser heute als noch kurz vor Weihnachten, dann spart man sich den Ärger und kann am Weihnachtstag/abend mehr entspannen. Dann können wir "Hausputz" auf unserer To-do-Liste bereits abhaken und fühlen uns womöglich leichter...Klar, das Eigenheim sieht nur etwa 10,3 Sekunden so schön aufgeräumt aus, aber zumindest das Putzen kann man sich dann wieder für eine Zeit sparen.

 

Auch ausmisten und Platz für Neues schaffen fühlt sich am Jahresende einfach gut an.

1,2,3 - los gehts  und danach unbedingt mit einem guten Glas Prosecco belohnen, bitteschön!

 

 

 

 

 

 

Please reload